Unter dem Motto „Freunde für das Leben“ haben sich viele Dudweiler Vereine, und auch einige über das Stadtgebiet von Dudweiler hinaus, hinter dem Organisator Thomas Brückner vom Musikzug Dudweiler versammelt, um ein gemeinsames Fest im Dudweiler Stadtpark zugunsten der Elterninitiative krebskranker Kinder im Saarland e.V. zu veranstalten.

Das Benefizfest findet am 28. und 29. Mai 2016 im Dudweiler Stadtpark statt. Getragen wird das fest von vielen Dudweiler Vereinen und auch von befreundeten Vereinen über die Grenzen von Dudweiler hinweg, die entweder Programmpunkte beisteuern oder sich bei den Standbesetzungen oder sonstigen Aufgaben mit einbringen werden. Am 28. Februar fand hierzu ein erstes Koordinierungstreffen mit über 50 Teilnehmern statt, bei dem Thomas Brückner seine Pläne für die Veranstaltung allen Interessierten vorstellte.

„Ich bin begeistert von so viel Hilfsbereitschaft der Dudweiler Vereine.“, so Thomas Brückner am Rande der Veranstaltung. „Es tut gut, dass so viele sich hier bei dieser Benefizaktion beteiligen möchten, die mir sehr am Herzen liegt. Außerdem ist es auch bitter notwendig hier für dieses Großprojekt so viele helfende Hände zu begeistern. Alleine könnte ich, oder der Musikzug Dudweiler, diese Veranstaltung auf keinen Fall stemmen. Die Programmpunkte für die 2 Tage habe ich fast vollständig zusammen. Ich bin mir sicher, dass für nahezu jeden etwas Schönes dabei sein wird.“

Schirmherrschaft

Das Benefizfest findet unter der gemeinsamen Schirmherrschaft des Bezirksrat Dudweiler und den Fraktionen im Stadtrat Saarbrücken statt. Wir danken den Schirmherren für ihr Engagement für das gemeinsame Projekt.

Bezirksrat Dudweiler:
CDU Fraktion: Ralf-Peter Fritz
SPD Fraktion: Jörg Sämann
Fraktion Bündnis 90/Die Grünen: Peter Wünsch
Fraktion Die Linke: Gabriele Ungers
FDP Fraktion: Gerd Kiefer

Stadtrat Saarbrücken:
SPD Fraktion: Peter Bauer
CDU Fraktion: Peter Strobel (Sascha Zehner)
Fraktion Die Linke: Claudia Kohde-Kilsch
Fraktion Bündnis 90/Die Grünen: Simone Wied (Karin Burkhart)
FDP Fraktion: Karsten Krämer (Tobias Raab)

Wer bekommt das Geld?

Folgende Institution wird jeden Cent des Gewinns aus der Veranstaltung bzw. Einnahmen aus den Spenden erhalten:

Logo-Elterninitiative krebskranker Kinder im Saarland e.V.Elterninitiative krebskranker Kinder im Saarland e.V.

Über die Elterninitiative krebskranker Kinder im Saarland e.V.:
„Vieles im Leben kommt unverhofft. Sonnenschein, wenn Regen gemeldet war, die Zwei in der Mathearbeit, die schon verhauen schien. Aber auch Krankheiten, die harmlos anfangen und dann doch schwerer sind, als erwartet.

Ein Krebsleiden trifft fast alle unverhofft, die Betroffenen sind überfordert und wissen nicht, wie man eine solch schwierige Lebenssituation bewältigen soll. Doch Krebs bei Kindern ist in den meisten Fällen heilbar. Die Elterninitiative krebskranker Kinder im Saarland e.V., die im Jahre 1982 von betroffenen Eltern, Ärzten und Kinderkrankenschwestern ins Leben gerufen wurde, kümmert sich um betroffene Eltern und Kinder und sorgt dafür, dass sie tagtäglich gut versorgt sind.“

Weitere Informationen zur Arbeit der Elterninitiative krebskranker Kinder im Saarland e.V. erhalten Sie auf der offiziellen Homepage: www.kinderkrebshilfe-saar.de

WO findet die Veranstaltung statt?

Teile diesen Beitrag